1. Wandelwirkschafts Treffen – Was ist dieses Wandelding eigentlich?

Falls du dich fragst was 2018 mit Luzern im Wandel gemacht hat und wie es weiter geht, bekommst du an diesem Anlass Infos aus dem Kernteam.
Alle Infos zum stöbern:
http://bit.ly/wandelwirkschaft

Donnerstag, 14. Februar 2019
18.30 – 21.00 Uhr
Hirschengraben 40, 6003 Luzern

https://www.hirschengraben.org/

Programm:
1. Teil Check-In – 20’ 18.40

2. Teil Infos Societal Transformation Lab und Wandelwirkschaft – 30’ 19.00
Infos was ist das Societal Transformation Lab
Infos wie wir STL in der Wandelwirkschaft umsetzen wollen
Frage- und Resonanzrunde

3. Teil 3D Mapping – 1h 19.30
Erste Gruppenübung

Davor um 16.00 Uhr kann am gleichen Ort an der Live-Session vom Presencing Institute (MIT) mitgemacht werden:
https://vimeo.com/306807973

Hintergrund:
Im Jahr 2018 haben Menschen, Gruppen und Vereine aus der Region Luzern, welche sich für eine nachhaltige und zukunftsfähige Gesellschaft einsetzen, den gemeinnützigen Verband “Luzern im Wandel” gegründet.
Das Netzwerk verbindet heute 17 Organisationen aus der Region:
https://luzernimwandel.ch/ueber-uns/

Im letzten Jahr wurde deutlich, dass ein sehr hohes Interesse an gesellschaftlichem “Wandel” besteht, dieses Interesse aber nicht automatisch zu konkretem Anpacken und Bewältigen von den dazu gehörenden Herausforderungen führt.

Das ist keine neue Erkenntnis und stellt die bekannte Frage, wie kann der Praxistransfer im Kollektiv gelingen?
Eine einfache Antwort ist bereits in Sicht: “üben!”.

Zurück zum Anfang